Wir nehmen Abschied…

Wir nehmen Abschied von unserem Ehrenmitglied

Albert Oehmen

der im Alter von 90 Jahren verstorben ist.
Albert Oehmen stand dem Karnevalsverein
immer mit Rat und Tat zur Seite.

Über Jahrzehnte war er als „Dorffotograf“ der Eisbrecher
unserer Sitzungen. Zudem hat er die Vereinschronik
erstellt und viele Jahre gepflegt.

Als Dankeschön fĂŒr seine Arbeit wurde ihm die
Ehrenmitgliedschaft im Karnevalsverein Goßbergnarren verliehen.

Als Ehrenmitglied blieb er dem Verein in Freundschaft verbunden
und nahm rege am Vereinsleben teil.

Wir verabschieden uns in dankbarer Erinnerung.

KARNEVALSVEREIN GOßBERGNARREN 1961 E.V.

Andreas Groß
1. Vorsitzender

Vorstand sagt DANKE!

Der Vorstand des KV Goßbergnarren bedankt sich bei allen Helfern, Aktiven, Gönnern und Gastvereinen der diesjĂ€hrigen Karnevalssession. Wir sind sehr zufrieden mit dem Verlauf unserer Veranstaltungen (Kappensitzung, Kindersitzung und Rosenmontagszug). Auch die Besuche durch die befreundeten Vereine und die Gegenbesuche haben uns viel Freude bereitet. Vor allem sei dem Publikum unserer Veranstaltungen gedankt, denn ohne euch geht es nicht.

KV Goßbergnarren 1961 e.V.
DER VORSTAND

Nachbericht Kindersitzung 2018

[von Uwe Hochmann] Nach wochenlangen Vorbereitungen war es am 21.01.2018 fĂŒr unsere kleinen Jecken soweit. Ihr Auftritt an der Kindersitzung im voll besetzten Gemeindehaus. Alle Gruppen und Akteure zeigten hervorragende Leistungen auf der BĂŒhne. Zum großen Finale betraten alle Aktiven nochmals gemeinsam die BĂŒhne. Unser besonderer Dank geht an die Organisatoren der Kindersitzung (Sarah Adams, Andrea Fiedler, Christiane Mauren) sowie Laura Groß, Eva Eich, Anne Petry, Elke und Silke Haas, Nina Nelles, Susanne Heinz und Lisa Leuschen fĂŒr die Betreuung der einzelnen Gruppen und allen Helfern.

Aktive Kinder:
Leonie Mauren, Mia Mauren, Lara Haas, Lucas Haas, Annalena Adams, Hanna Adams, Laurin Hochmann, Leni Marie Hochmann, Kaylee Shaw, Shayna Cole, Eva Dries, Anna Dries, Lina van Nerven, Janne van Nerven, Tim Theisen, Anika Theisen, Melissa Linnertz, Max Nelles, Emma Linnertz, Lara Linnertz, Andrea Becker, Kira Marien, Jayden Plowright, Jeremy Plowright, Tim Geppert, Jonas NiederprĂŒm, Tobias NiederprĂŒm, Daniel Adam, Alexander Adam, Lina Stein, Celina Groschischka, Rebekka Frank. 
Technik: Guido Kloep
Bilder: Andreas Groß


Wir freuen uns auf ein Wiedersehen am Rosenmontag 12. Februar 2018 beim Umzug und der anschließenden Karnevalsparty im Gemeindehaus. Start ist um 15.30 Uhr.


Am Samstag, 27.01.2018 besuchen wir die Kappensitzung in Oberbettingen. Beginn ist um 20.11 Uhr.

Ebenfalls besuchen wir am Sonntag, 28.01.2018 den karnevalistischen FrĂŒhschoppen „Mir sönge“ in Uedelhoven. Beginn ist um 11.11 Uhr im Gemeindehaus Uedelhoven. Der Auftritt unserer Garde ist fĂŒr ca. 14.30 Uhr geplant.

Bitte die Fahrgelegenheiten fĂŒr die Veranstaltungen in Eigenregie klĂ€ren!

Nachbericht Kappensitzung 2018

Verdienstmedaille „Silber am Bande“ fĂŒr Maria Hohn und Verdienstmedaille „Gold“ fĂŒr Helmut Hohn

[von Uwe Hochmann] Über 200 Narren feierten am 13.01.2018 im fantastisch geschmĂŒckten und prall gefĂŒllten Gemeindehaus die diesjĂ€hrige Kappensitzung. Nach dem Einzug des Elferates unter den karnevalistischen KlĂ€ngen einer Abordnung des Musikverein Walsdorf-Zilsdorf e.V. und der BegrĂŒĂŸung von SitzungsprĂ€sident Marcel Hohn folgte ein abwechslungsreiches, kurzweiliges Programm. Nach der Vorstellung des Elferates begeisterte die Funkengarde mit ihrem zackigen Gardetanz  das nĂ€rrische Volk. Die Klo-Frau (Elke Haas) reizte als Erste Rednerin die Lachmuskeln der Zuhörer.
Nun folgte fĂŒr zwei Walsdorfer Karnevalisten eine besondere Überraschung:  Heinz Dahm vom RKK und unser 1. Vorsitzende Andreas Groß ehrten Maria Hohn (ua. fĂŒr 37 Jahre BĂŒttenrednerin) mit der Verdienstmedaille „Silber am Bande“ und Helmut Hohn (ua. fĂŒr 25 Jahre BĂŒttenredner) mit der Verdienstmedaille in „Gold“.

vlnr: Heinz Dahm vom RKK, Hemlut Hohn, Marcel Hohn, Maria Hohn, Andreas Groß

Regina Hilgers folgte als „Die Radfahrerin“ in der BĂŒtt. Ein gelungener Auftritt, was am Applaus des Publikums zu erkennen war. Es folgte der Sketsch „Im Kino“ Ein Sketsch, der auch ohne Worte die Lachmuskeln strapazierte. Bauer und SchĂ€fer alias Michael Großmann und Christian Mies aus Wiesbaum begeisterten mit ihrer lockeren Redekunst das Publikum. Als letzter Vortrag vor der Pause konnten Christopher Auer und Johanna Risse mit einem beeindruckenden Gesangsvortrag ĂŒberzeugen.
Nach einer kurzen Pause wurden die Gastvereine aus Berndorf, Kerpen, Üxheim, Üdelhoven, Oberbettingen und Wiesbaum begrĂŒĂŸt und auf die BĂŒhne gerufen. Leider hat sich Solomariechen Hannah Heinz (Trainerin Nina Nelles) auf der Generalprobe verletzt. Gute Besserung Hannah. Kurzfristig ist Laura Heinrichs vom KV Bunnes Alaaf als Solomariechen eingesprungen und begeisterte mit einem fantastischen Solo-Tanz. Herzlichen Dank. Seit Jahren bringt das TrĂ€nendier (Maria Hohn) das Publikum zum Lachen. Es blieb wieder mal kein Auge trocken. Nach dem Sketsch „Im Kino“ sorgte der Auftritt des MĂ€nnerballetts fĂŒr gute Stimmung. Ein Höhepunkt des Abends war der Paartanz von Lea Jardin und Heiner Adolphs, die sowohl mit ihrer tĂ€nzerischen als auch mit ihrer akrobatischen Leistung ĂŒberzeugten. Nun folgte der Showtanz der Funkengarde. Mit dem Finale fand die Kappensitzung ihren krönenden Abschluss.


Mitwirkende:
Musikverein Walsdorf-Zilsdorf e.V. unter der Leitung von Anja Groß, 11er-Rat: Hermann-Josef Meyers, Uwe Hochmann, Andreas Groß, Lukas Groß, SitzungsprĂ€sident Marcel Hohn, Klaus Dichter, Thomas Meyers, Peter Hilgers, Marius Well, Garde: Anna Dichter, Katrin Dichter, Anne Petry, Laura Groß, Eva Eich, Isabel Jardin, Elena Jardin, Anne Eich, Marie Elise Jardin, Monique Meyer (Trainerinnen: Elke Haas und Silke Haas), Elke Haas (Klo-Frau),  Maria Hohn (TrĂ€nendier), Regina Hilgers (Die Radfahrerin), Laura Heinrichs (Solomariechen vom KV Bunnes Alaaf), Michael Großmann und Christian Mies (Bauer und SchĂ€fer), Christopher Auer und Johanna Risse, Gastvereine: Berndorf, Kerpen, TuS Ahbach, Üdelhoven,  Oberbettingen, Wiesbaum, Sketsch „Im Kino“ (Christine Oschlies, Elke Haas, Anja Wirtz, Nina Nelles, Judith Plowright, Nadja Hochmann) Paartanz Lea Jardin und Heiner Adolphs, MĂ€nnerballet: Christoph Geppert, Thomas Meyers, Guido Kloep, Lukas Groß, Michael Petry, Ela Hohn (Ersatz fĂŒr Tobias Jöcken), (Trainerin: Nina Geppert und Ela Hohn), Showtanz „Top Gun“: wie die Garde, zusĂ€tzlich Michael Petry, Lucas Scholzen und Michael Wirtz (Trainerinnen: Elke Haas und Silke Haas), Video: Berno Jardin, Musik: Helmut und JĂŒrgen, Technik: Guido Kloep, Fotos: Tilla Klas.

Bilder von der Sitzung findet ihr in unserer Galerie…

Neuer Vorstand…

Bei der Mitgliederversammlung am 27.04.2017 wurde der neue Vorstand wie folgt gewÀhlt:

1. Vorsitzender: Andreas Groß (Wiederwahl)
2. Vorsitzende: Stefanie Wirtz (Neuwahl)
SchriftfĂŒhrer: Uwe Hochmann
(Wiederwahl)
Kassenwart: Lea Lardin (Wiederwahl)
Beisitzer/-innen: Sabine Jardin
(Wiederwahl)
Klaus Dichter
(Neuwahl)
Laura Groß
(Neuwahl)

Der neue Vorstand bedankt sich bei den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern Anne Eich und Helmut Hohn fĂŒr die hervorragende Arbeit.

Ex-Jungfrau Ruth I. unter der Haube

Unser GeschĂ€ftsfĂŒhrer (Ex-Jungfrau Ruth I.), Uwe Hochmann, hat bereits am 26.11.2017 seine  Agi zum Standesamt gefĂŒhrt.

Der Vorstand und die Garde gratulierten vor Ort mit einem dreifach krĂ€ftigen „Walsdorf Alaaf“

Agi und Uwe 2
zum VergrĂ¶ĂŸern Bild anklicken…

Rosenmontagszug 2016

Der Rosenmontagszug findet statt!

Aufgrund der Sturmwarnungen sind leider nur Fußgruppen zugelassen.
 Es wĂ€re schön wenn die Wagengruppen als Fußgruppen teilnehmen wĂŒrden.
Goßbergnarren Walsdorf

Nachbericht Kindersitzung 2016

Am Sonntag, 31.01.2016, war es wieder mal so weit… Die Goßbergnarren luden alle kleinen und großen Narren ins Gemeindehaus ein. Ein tolles Programm hatten Sandra van Nerven, Sarah Adams, Christiane Mauren, Andrea Fiedler und Anne Petry auf die Beine gestellt. Vor voll besetztem Haus fĂŒhrte SitzungsprĂ€sident Janne van Nerven souverĂ€n durch das Programm. Das lange Üben hatte sich gelohnt – Applaus und vielfach „Walsdorf Alaaf“ war der Dank fĂŒr echt tolle Auftritte. Insgesamt 30 aktive Kinder, sowie die große Garde und Solomariechen Eva Eich, sorgten mit Zahlreichen Tanz- und ShowbeitrĂ€ge fĂŒr einen kurzweiligen Nachmittag. Vereinsvorsitzender Andreas Groß bedankte sich am Ende bei allen Helfern, Kindern und Trainern fĂŒr die gelungene Veranstaltung.

<img <img

Nochmals vielen Dank an die kleinen Akteure, die große Garde, Solomariechen Eva Eich, Musikverein Walsdorf-Zilsdorf und an Sandra, Sarah, Christiane, Andrea, Anne fĂŒr eine wirklich tolle Kindersitzung.

Goßbergnarren Walsdorf

NĂ€rrischer Fahrplan 5 x 11 Jahre

Unser NĂ€rrischer Fahrplan fĂŒr die JubilĂ€umssession 2016
5
 x 11 Jahre – KV Gossbergnarren Walsdorf 1961 e.V.


  • Samstag, 16. Januar 2016 / 20:11 Uhr / Einlass ab 19:00 Uhr
  • Große Kappensitzung

  • Kartenvorverkauf am Samstag, 09.Januar 2016 ab 16:00 Uhr, Gasthaus „Zur Post“

  • Sonntag, 31. Januar 2016 / 15:11 Uhr / Einlass ab 14:00 Uhr
  • Kinderkappensitzung


  • Montag, 08. Februar 2016 / Start 15:11 Uhr, an der ED-Tankstelle
  • Rosenmontagszug

  • anschließend Karnevalsparty im Gemeindehaus

Neuer Vorstand…

Hier der neu gewĂ€hlte Vorstand fĂŒr die kommende Session


Vorstand-2015-KV-Walsdorf von links nach rechts: Uwe Hochmann (SchriftfĂŒhrer), Lea Jardin (Kassenwartin), Stefanie Wirtz (Beisitzerin), Andreas Groß (1. Vorsitzender), Sabine Jardin (Beisitzerin), Anne Eich (Beisitzerin) und Helmut Hohn (2. Vorsitzender).